Systemische Aufstellungen für das Privatleben, Beruf und Unternehmen

           Mit Hilfe der systemischen Aufstellungsarbeit erhalten wir einen Perspektivwechsel auf die in uns wirkenden Kräfte. Wir können uns verborgene Dynamiken bewusst machen und erfahren unser Eingebundensein in größere Zusammenhänge. Wir betrachten und klären unsere Beziehungen zu Anderen, zur Familie, zum Partner, zu wichtigen Personen oder zu Anteilen in uns selbst. Indem wir anerkennen, was ist, wird eine eigene Kraft freigesetzt, die bis dahin in offenen oder verborgenen Konflikten gebunden war.
 Bei allen Aufstellungsprozessen ist die Basis Akzeptanz, Absichtslosigkeit und Respekt.
  Nächster Aufstellungstermin:
    momentan aufgrund von Corona keine Aufstellungen. 
Anmeldung: mail@gedankenschneiderei.de
Fortbildung Systemstellen
 In Zusammenarbeit mit dem hpm-Institut Ludwigsburg 
   ....finden leider bis auf weiteres nicht statt.